Die Beratung von Schülern und Eltern ist ein Teil der schulischen Erziehungsaufgabe. So soll die Schulberatung soll den Schülerinnen und Schülern helfen, eine ihren erkennbaren Fähigkeiten und ihrer inneren Berufung entsprechende schulische Bildung und Förderung zu erhalten. Die Beratung ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

Aufgabenbereiche der Schulberatung

Schullaufbahnberatung

z. B.

  • Fragen der Aufnahme an anderen Schulen
  • Schullaufbahnwahl und -wege
  • verschiedene Schulabschlüsse

 Pädagogisch-psychologische Beratung

z. B.

  • Bewältigung von Schulproblemen
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten

Weitervermittlung  / Zusammenarbeit mit anderen Beratungsdiensten

z. B.

  • Schulpsychologin an der Schule
  • Beratungsfachkräfte anderer Schulen
  • Mobiler Sonderpädagogischer Dienst
  • Schulärztliche Dienste
  • Erziehungs- und Familienberatungsstellen

Kontakt:

OStR Carsten Schneider

Theresien-Gymnasium Ansbach, Schreibmüllerstr. 10, 91522 Ansbach

Terminvereinbarung:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch über das Sekretariat