Aktuelles (Natur und Technik)

Erfreuliche Ergebnisse im Landeswettbewerb „Experimente antworten“

Erfreuliche Ergebnisse im Landeswettbewerb „Experimente antworten“

Moni Mol und Leo Licht, die zwei Maskottchen des naturwissenschaftlichen Wettbewerbs forderten die kleinen Forscher der Unterstufe diesmal dazu auf, Phänomene rund um Metalle zu erforschen: Warum läuft Silberbesteck an und wie kann man es wieder zum Glänzen bringen? Und welche Bedeutung haben Metalle für das Betreiben einer Zitronenbatterie? Damit beschäftigten sich einige Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen im Rahmen des Natur- und-Technik-Unterrichts so erfolgreich, dass sie mit Urkunden ausgezeichnet werden konnten. Ganz besonders dürfen sich die beiden besten Teilnehmerinnen, Luisa Strohal und Hannah-Sophia Bernhard über einen kleinen Sachpreis freuen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und viel Erfolg bei der nächsten Runde!

S. Weißmann

Anfahrt

Adresse und Kontakt

Theresien-Gymnasium
Schreibmüllerstr. 10
91522 Ansbach

Telefon: 0981 87495 und 85183
Telefax: 0981 85342

E-Mail: verwaltung@thg-ansbach.de

Kontaktadresse für ESIS: esis@thg-ansbach.de