Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Unterstufenfasching 2020

In der Tanzschule Meyerhöfer & Bernhard (ehemals Pohl) fand auch dieses Jahr der Unterstufenfasching des THG statt. Rund 150 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klassen folgten der Einladung der Tutoren und hatten einen Nachmittag lang richtig Spaß. Natürlich durfte auch dieses Mal die Unterhaltung nicht fehlen: DJ Stefan sorgte für stimmungsvolle Musik, und wir Tutoren hatten uns einige Spiele überlegt. Der Klassiker 'Reise nach Jerusalemˈ war ebenso dabei wie das unbekannte Spiel ˈZeitungsfaltenˈ, bei dem eine Gruppe aus acht Personen versucht, sich solange wie möglich auf einer immer kleiner werdenden Fläche aus Zeitungspapier zu arrangieren, ohne den umliegenden Boden zu berühren. Kurze Stärkungspausen (Krapfen oder Brezen) sorgten dafür, dass direkt auf der ständig gut besuchten Tanzfläche weiter gefeiert werden konnte. Die zweieinhalb Stunden vergingen wie im Flug und am Ende stand natürlich noch der Kostümwettbewerb an! Prämiert wurden unter anderen ein Außerirdischer mit Ufo, eine Ägypterin, Clowns und eine Gruppe Dominosteine. Die Kostümvielfalt reichte aber noch viel weiter: von Piraten, Wikingern (Herr Löhr) über Leoparden, Giraffen ( Frau Weißmann) und einer Kuh ( Herr Böhm) bis hin zu Einhörnern war alles mit dabei. Fazit: Der Unterstufenfasching war auch dieses Jahr ein voller Erfolg!

Lara-Theresia Huber

001002003004005006007

 



Schulchronik


Erstellt 1987 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde des ThG.