Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wettbewerb Jugend Testet - Erfolge für das THG

Beim diesjährigen Wettbewerb haben über 500 Teams teilgenommen, die Dienstleistungen oder Güter getestet haben. Das Team Johanna Dietz, Benedikt Gasche, Franz Kallweit und Chiara Ebert haben sich mit ihren Testmethoden, die die Qualität der hiesigen Wäschereien prüften, in die Top 20 des Wettbewerbs vorgekämpft. Da nur die ersten drei Teams dieses Wettbewerbs explizit bekannt gegeben werden, ist nicht ganz klar, welchen Platz zwischen vier und zwanzig das Team belegt hat. Wir sind uns aber ziemlich sicher, dass es der vierte gewesen sein muss.

Zusätzlich hat es ein weiteres Team, nämlich Philip Stahl und Ariane Schnurpfeil, in die Top 50 geschafft, aus den oben beschriebenen Gründen gehen wir davon aus, dass es der 21. Platz gewesen sein MUSS. Philip und Ariane prüften das Angebot und den Service von verschiedenen Bäckereien im Ansbacher Bereich.

Die Jury beurteilt zum einen, wie kreativ die Tests sind, die die Teilnehmer anbieten. Aber vor allem die Testdurchführung und die Validität, also die Nachprüfbarkeit der Test, entscheiden dann, wie weit vorne die Teams im Schlussranking zu finden sind.

 



Schulchronik


Erstellt 1987 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde des ThG.