Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

ThG-Schülerinnen einmal mittelfränkischer Meister und einmal Vizemeister

Am Theresien-Gymnasium Ansbach fand das Bezirksfinale im Volleyball in der Altersgruppe III/1 der 13- bis 15-Jährigen Mädchen im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Nachdem die ThGlerinnen bereits im Regionalfinale die Mannschaft aus Oberasbach klar geschlagen hatten, traf man nun auf das Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg, das Sigena-Gymnasium Nürnberg und die Bomhard-Schule aus Uffenheim. Die Westmittelfranken erwiesen sich auch als der stärkste Gegner. Die Ansbacherinnen ließen sich aber in ihrem druckvollen und konzentrierten Spiel nicht verunsichern und gewannen schließlich klar mit 2:0 Sätzen. Die Schülerinnen aus Nürnberg und Weißenburg hatten der ThG-Truppe nur wenig entgegenzusetzen und so gewann man beide Spiele deutlich. Die Mannschaft des ThG sicherte sich dadurch den Titel des Bezirksmeisters und qualifizierte sich somit für die nordbayerische Meisterschaft.

Spielerinnen: Arnold Franziska, Schock Maya, Settler Viktoria, Grötzner Cara, Härpfer Cathleen, Porzner Selina, Loscher Pia

Bei den mittelfränkischen Meisterschaften der nächst höheren Altersklasse II standen sich die Schülerinnen vom Leibniz-Gymnasium Altdorf und die des Theresien-Gymnasiums gegenüber. Beide Mannschaften lieferten sich – wie auch in den Vorjahren – wieder einen harten Schlagabtausch, dessen Entscheidung schließlich erst im dritten Satz zu Gunsten der Altdorferinnen fiel. Die Begegnungen gegen das Nürnberger Scharrer-Gymnasium und das Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg entschieden die ThGlerinnen klar für sich. Da die Altdorferinnen auch ihre zwei weiteren Spiele gewinnen konnten, blieb der Mannschaft vom ThG der Vizetitel, der aber nicht zu einem Weiterkommen bei diesem Wettbewerb berechtigt.

Spielerinnen: Allendörfer Carina, Burgardt Kristina, Lüpfert Raffaela, Trzonski Julia, Salvasohn Lara, Stürmer Patricia, Weis Tamara, Wolf Magdalena

 

Schulchronik


Erstellt 1987 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde des ThG.