Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tutorenseminar 2017

Um den Fünftklässlern den Übertritt zu erleichtern und die neue „riesige" Schule zu einem Ort zu machen, an dem sie sich auskennen und wohlfühlen, haben sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Zehntklässler dazu bereit erklärt, das Tutorenamt auszuführen.

Um auf diese Aufgabe vorbereitet zu sein, durften wir, d.h. 30 Schülerinnen und Schüler, das 2-tägige Tutorenseminar unter der Leitung von Frau Weißmann und Herrn Böhm besuchen. Das Seminar fand im CVJM-Selbstversorgerhaus in Leutershausen statt. Neben den kurzen freien Zeiten, die wir nur allzu gut auszufüllen wussten, hatten wir v.a. Vorträge und Workshops, bei denen wir von den Lehrkräften neben organisatorischen und rechtlichen Informationen auch noch den richtigen Umgang mit unseren „Schützlingen“ gelernt haben. Auch Schulpsychologin Fr. Pfeiffer hat sich für uns Zeit genommen und uns einen Vortrag zum Thema „Mobbing“ und wie damit umzugehen ist, gegeben. Mit unserem neuen Wissen sind wir für die zu planenden und durchzuführenden Events der Fünftklässler perfekt vorbereitet, was sich z.B. beim Wandertag bereits bezahlt gemacht hat.

Tim Klaski, 10c

 

Schulchronik


Erstellt 1987 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde des ThG.