Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Zertifikatsübergabe von „jungAngagiert“ an Schülerinnen und Schüler des sozialwissenschaftlichen Zweiges

Für ihr ehrenamtliches Engagement in unterschiedlichen Bereichen wurden die Schülerinnen und Schüler der 8.Jahrgangsstufe am Donnerstag, den 21.7.16 im Rahmen einer kleinen Feier in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Ansbach von der Stadt Ansbach belohnt.

Bürgermeister Thomas Deffner sowie der Vorstand der Freiwilligenagentur „SonnenZeit“ Werner Schmiedeler überreichten den Jugendlichen zusammen mit OStD Ralph Frisch ein Zertifikat und ein kleines Geschenk, um das Geleistete zu würdigen.   .

Die Schülerinnen und Schüler, die hier geehrt wurden, besuchen den sozialwissenschaftlichen Zweig und hatten in diesem Schuljahr  erstmals die Möglichkeit, ein Praktikum im Bereich „Ehrenamt“ zu wählen.

Die Jugendlichen durften sich zu Beginn des Schuljahres selbst überlegen, in welchem Feld sie sich engagieren möchten. Es war außerdem nicht vorgegeben, wann sie ihr Praktikum ableisten sollen, am Ende des Schuljahres mussten aber die 40 Stunden erledigt sein und von der Einsatzstelle bestätigt werden. Eine Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur „Sonnenzeit“ war hierbei sehr hilfreich, der Dank gilt  Frau Bogenreuther, die mehrmals an die Schule kam und die Jugendlichen beriet. Auch ergab sich dadurch die Option, die ehrenamtliche Tätigkeit offiziell zu honorieren.

Die Erfahrungen waren insgesamt sehr positiv. Alle Jugendlichen gaben an: „Meine ehrenamtliche Tätigkeit macht mir Spaß.“ Und 17 von 20 Schülern versicherten: „Auch nach diesem Schuljahr habe ich vor, mich ehrenamtlich zu engagieren.“ Dies beeindruckte auch unseren Schulleiter OStD Frisch und es wurde festgelegt, dass aufgrund dieser tollen Bilanz das Praktikum im Bereich „Ehrenamt“ fest für alle Schülerinnen und Schüler der 8.Jahrgangsstufe am sozialwissenschaftlichen Zweig ab dem nächsten Schuljahr eingeführt wird.

Heuschkel, Fachschaft Sozialkunde