Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Köln-Bonn-Studienfahrt 2016

Im Juli war es wieder soweit: die alljährliche Studienfahrt der 10. Klassen in den Raum Köln-Bonn stand an. Für eine Woche hatte eine Handvoll Lehrer das Vergnügen, eine wildgewordene Herde pubertierender Jugendlicher im Zaum zu halten.

Der erste Stopp am Montag war der Frankfurter Flughafen, bei dem zu Beginn wohl mehr die Toiletten Begeisterung ausgelöst haben als der eigentliche Flughafen. Doch alle zeigten sich nach einer Rundfahrt über das Rollfeld durchaus begeistert. Diese anfängliche Euphorie hielt genau 100 km, bis es hieß: Wanderung auf die Loreley! Aber der schöne Ausblick über den Rhein ließ die schweren Anstrengungen der meisten schnell wieder vergessen.

Am späten Nachmittag wurde schließlich die Jugendherberge in Köln-Deutz erreicht und nach Bezug der Zimmer am Abend noch die Stadt unsicher gemacht.

Der Rest der Woche bestand aus einem straffen Zeitplan von Besichtigungen, wie der des Doms und der Stadt Köln, des Römisch-Germanischen Museums, des WDR oder des Hauses der Geschichte in Bonn. Außerdem besuchten die Schüler den RWE Tagebau in Garzweiler, Bayer in Leverkusen, das Stahlwerk ThyssenKrupp und das Forschungszentrum Jülich.

So viel Programm macht nicht nur die Schüler äußerst müde. Aber zum Glück gibt es bequeme Kirchenbänke, weiche Sessel in Vorlesungssälen und große Sonnenbrillen.

Weitere Highlights waren das Musical Bodyguard oder die Besichtigung des Kölner Stadions, bei dem es tatsächlich Schüler für nötig hielten, im Nürnberg Trikot zu erscheinen und dem leerem Stadion ihre Gesangskünste zur Schau zu stellen.

Trotz einer sehr anstrengenden Woche für alle Beteiligten, wenig Freizeit und kleinerer Zwischenfälle hatten alle eine Menge Spaß und haben die Woche in Köln durchaus genossen. Hoffentlich kann sich das Lehrerpersonal bis zur nächsten Studienfahrt wieder von uns erholen, wir wünschen auf jeden Fall eine gute Genesung.

000002003

Ameli Reihs, 10c