Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Erfolgreiche Experimentatoren

Im Herbst fallen die Blätter, viele Pflanzen bilden ihre Samen, und die Gelegenheiten die Tage draußen zu verbringen werden weniger. Genau diese Zeit haben dafür zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5b, 5c und 6c genutzt, um Versuche zu machen. Im Rahmen des Wettbewerbes „experimente antworten“ wurden Efeublätter, Kastanien- und Walnussschalen sowie deren Kerne  u.a. auf ihre Reinigungskraft und ihre Wirkung auf die Oberflächenspannung von Wasser untersucht. Das dabei notwendige genaue Beobachten und Dokumentieren zu den einzelnen Versuchsaufgaben schult diese für das Fach Natur und Technik wichtigen Fähigkeiten. Zudem gab es einige überraschende und neue Erkenntnisse zu gewinnen, die auch für viel Spaß am Experimentieren gesorgt haben. Allen TeilnehmerInnen konnten Urkunden ausgegeben werden und außerordentlich erfolgreiche Leistungen wurden zusätzlich mit einer gravierten Pinzette gewürdigt.

Die NuT-Lehrkräfte Kather, Pfeifer und Stiegler freuen sich über das große Interesse und gratulieren den vielen PreisträgerInnen!

M.Stiegler (Text, Foto)