Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Mathematikum unterwegs – zu Gast am ThG

Mit großzügiger Unterstützung der RaiffeisenVolksbank eG Gewerbebank Ansbach besteht am Theresien-Gymnasium von Montag, 16. Juli 2012 bis Samstag, 21. Juli 2012 die Möglichkeit, beim Besuch der Wanderausstellung des Mathematikum Gießen  ohne Vorkenntnisse einen eigenen Weg zur Mathematik zu finden.

Nähere Informationen, auch für Besuchergruppen anderer Schulen, finden Sie hier.

Auf der Homepage der Wanderausstellung des Mathematikums Gießen heißt es hierzu:

Mathematik zum Anfassen wählt nicht den Weg über die mathematische Sprache - die ja für die meisten Menschen ein Horror ist - auch nicht den Weg über Computersimulationen, sondern stellt den Besuchern interaktive Exponate zur Verfügung.

Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, entdecken an sich selbst den goldenen Schnitt, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.

 

Schulchronik


Erstellt 1987 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde des ThG.